Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Besucher*innen der Website,

die Klinik für Urologie an der Universitätsmedizin Göttingen ist Ihr Ansprechpartner für sämtliche urologische Erkrankungen. 

Kompetente ärztliche Beratung, modernste medizinische Versorgung, operativer Hightech der neuesten Generation und vor allem eine fürsorgliche Betreuung sind unsere Ziele und unsere Motivation. 

Kommunikation ist uns wichtig. Neben unseren Spezialsprechstunden für sämtliche urologische Krankheitsbilder bieten wir über unser Kontaktformular einen 48-Stunden Service an.

Ihr 
Prof. Dr. Trojan 
und das Ärzte- und Pflegeteam der Klinik für Urologie

Ärzte in einer Besprechung

Klinik für Urologie – Ihr Partner

Nahaufnahme des DaVinci-OP-Roboters.

Was ist ein DaVinci-Roboter?

Moderne Technik für Sie

Die Klinik für Urologie der UMG verfügt über zwei DaVinci-Roboter der neuesten Generation. Diese roboterbasierten OP-Systeme ermöglichen unseren Patientinnen und Patienten eine minimal-invasive und schonende Therapie.

Das DaVinci-Verfahren ist für die Patientinnen und Patienten weniger belastend als die herkömmliche OP-Methode. Der Blutverlust bei der Operation ist deutlich geringer und das Krankenhaus kann schneller wieder verlassen werden.

Gerne stellen wir Ihnen den DaVinci-Roboter und seine operativen Möglichkeiten und Vorteile vor.

Siegel "Zertifiziertes Prostatakrebszentrum" der Deutschen Krebsgesellschaft

Zertifiziertes Prostatakrebszentrum seit 2017

Vorteile durch Vernetzung

Die Klinik für Urologie der Universitätsmedizin ist seit 2017 durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) als Prostatakrebszentrum zertifiziert. 

Tumorpatienten profitieren durch die enge Zusammenarbeit eines interdisziplinären Behandlerteams. Ziel des Prostatakrebszentrums Göttingen ist die bestmögliche, individuelle Versorgung jeder Patientin und jedes einzelnen Patienten.

Gerne erläutern wir Ihnen das Leistungsspektrum des Prostatakrebszentrums.

Für eine Zweitmeinung stehen wir Ihnen kurzfristig zur Verfügung

Aktuelles aus der Urologie

Urologie

Zertifizierung als Kontinenz- und Beckenbodenzentrum

Die Universitätsmedizin Göttingen ist seit Januar 2019 zertifiziertes Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum. Dies ist das Ergebnis einer externen...

Urologie

Neue prostataerhaltende Krebstherapie – Nanoknife® (IRE - Irreversible Elektroporation)

Die moderne Diagnostik des Prostatakarzinoms, insbesondere die punktgenaue Identifizierung von kleineren Tumorherden durch die Kombination von...

Urologie

HoLEP Holmium-Laser-Operation bei gutartiger Vergrößerung der Prostata (BPH)

Die Klinik für Urologie ist Referenz-Zentrum für die minimal-invasive Therapie der gutartigen Prostatavergrößerung (ohne Bauchschnitt – über die...

Urologie

MRT/TRUS –Fusionsbiopsie der Prostata

Die MRT/TRUS-Fusionsbiopsie der Prostata gehört zu den modernsten Biopsie-Verfahren der Prostata bei der Abklärung eines Prostatatumors oder dessen...

Urologie

Spitzenmedizin an der Klinik für Urologie der Universitätsmedizin Göttingen

Die Klinik für Urologie wurde von zwei Magazinen im Rahmen einer Umfrage unter Fachkollegen wiederholt ausgezeichnet. Herr Prof. Dr. med. Lutz Trojan...

Urologie

Behandlung von Prostatakrebs und Nierentumoren: DaVinci-Roboter – Chirurgie der neusten Generation

Die Klinik für Urologie der Universitätsmedizin Göttingen bietet Ihnen modernste operative Therapieverfahren zur Behandlung von Prostatakrebs und...

Zweitmeinung

bei urologischen Tumorerkrankungen sowie Erkrankungen des Urogenital-Traktes

  • Bei Ihnen ist eine urologische Erkrankung diagnostiziert und ein Therapiekonzept erstellt worden?
  • Stehen Sie vor einer schwierigen Entscheidung und möchten gerne eine Zweitmeinung einholen?
  • Bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen, wollen Sie sich über etwaige Alternativen informieren?

Eine zweite Meinung zu Ihrer Erkrankung kann in diesen Fällen hilfreich sein.

Die Klinik für Urologie steht Ihnen für ein kurzfristiges Beratungsgespräch zur Zweitmeinung zur Verfügung.

Ärztin erläutert einem älteren Patienten seinen Befund.
Ärztin zeigt auf die Ultraschallaufnahme auf einem Monitor und erläutert einem älteren Patienten, was dort zu erkennen ist.

Harninkontinenz, Überaktive Blase und Blasensenkung

Klinik für Urologie ist Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft

Inkontinenz ist ein Tabuthema. Die Ursachen sind vielfältig – die möglichen Therapien auch. So kann in vielen Fällen nach genauer Erhebung der Krankengeschichte und einer spezialisierten Untersuchung in unserer Klinik eine deutliche Besserung der Symptomatik erreicht werden.

Wir bieten unserer Patientinnen und Patienten hochqualifizierte diagnostische Untersuchungen im Rahmen einer Spezial-Sprechstunde, die schnell und sicher zur Diagnose führen.

Gemeinsam erarbeiten wir ein individuelles Therapiekonzept.

Die wichtigsten Kontakte auf einen Blick

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

OP-Termine / Stationäre Aufnahme: 0551 3922641

Poliklinik / Spezialsprechstunden / Leitstelle: 0551 3922631
Privat-Sprechstunde: 0551 3966166

Sie möchten eine Station kontaktieren?

  • Station 7011: 0551 3966781
  • Station 7014: 0551 398683
  • Station 7023: 0551 3966544

 

Sie suchen einen persönlichen Kontakt?

Sekretariat Prof. Dr. Trojan:
0551 3966166, Fax: 0551 3966165

Sekretariat Oberärzte: 
Ltd. OA Prof. Dr. Ahyai, OA Dr. Strauß: 
0551 3922641,  Fax: 0551 392221

OA Dr. Popeneciu, OA Dr. Reichert: 
0551 398663, Fax: 0551 399282

OÄ PD Dr. Schmid, OA Dr. Hausmann: 
0551 3920582, Fax: 0551 399282

Mail:
urologie(at)med.uni-goettingen.de

Folgen Sie uns