Vorteile von DaVinci

Was kann der DaVinci-OP-Roboter?

Eine der häufigsten Behandlungsmethoden bei Prostatakrebs beinhaltet die chirurgische Entfernung der Prostata. Diese Operation bezeichnet man als radikale Prostatektomie. Dieses Operationsverfahren stellt die Weiterentwicklung der konventionellen Laparoskopie ("Schlüssellochchirurgie") dar.

Das DaVinci System ist ein hochmodernes Chirurgie-System, das dem Chirurgen eine klarere Sicht auf wichtige anatomische Strukturen ermöglicht und ihn dabei unterstützt, ein präziseres Operationsergebnis zu erzielen. Die Herstellerfirma Intuitive Surgical hält alleine über 1000 Patente im Bereich der DaVinci-Technologie.

Natürlich bleibt der Chirurg das wichtigste Glied für eine erfolgreiche Operation. Die Klinik für Urologie bietet Ihnen daher die Sicherheit erfahrener Operateure, die ein gestuftes Ausbildungsprogramm durchlaufen haben.

Der DaVinci OP-Roboter bietet

  • Dreidimensionale Sichtverhältnisse optimieren Tiefenwahrnehmung und damit die Sichtkontrolle des Operateurs.
  • Eine herausragende Auflösung des OPGebietes aufgrund der verwendeten HD-Technik mit einer ca. 10-fachen Vergrößerung. Zusätzlich besteht die Möglichkeit eines weiteren digitalen Zooms zur Darstellung von feinsten Strukturen und somit hochpräzises Vorgehen auch an kleinen Strukturen durch Detailvergrößerung.
  • Mehrdimensionale Beweglichkeit der Instrumente entsprechend der menschlichen Hand durch EndoWrist-Technologie.
  • Ausgleich von möglichen kleinen Abweichbewegungen des Operateurs (Verwacklungsschutz).
  • 100 % Kontrolle des operierenden Arztes über das System, das ausschließlich vom Operateur gesteuert werden kann. Es handelt sich also zu keinem Zeitpunkt um ein 
eigenständiges OP System. Vielmehr wird das System zu jeder Zeit durch den operierenden Arzt gesteuert.

Abb: Präzise Steuerung der OP-Instrumente entsprechend den Bewegungen der menschlichen Hand. Auf diese Weise sind komplexe Bewegungs- und OP-Abläufe mit einer herausragenden Präzision möglich.

Vorteile der Roboter-assistierten Prostatektomie

  • Knopfloch-Chirurgie (= minimal invasiv)
  • Hohe Sicherheit bei der Tumorkontrolle
  • Besserer Erhalt der Erektionsfähigkeit
  • Günstigeres kosmetisches Ergebnis
  • Weniger Blutverlust
  • Weniger Infektionsrisiko
  • Weniger Schmerzen
  • Kürzere Zeit mit Blasenkatheter
  • Weniger Zeit im Krankenhaus

Weltweit sind aktuell über 2.500 Systeme im Einsatz, es wurden bereits über 100.000 Patienten mit dem OP-System erfolgreich operiert. Die rasante Verbreitung der DaVinci OP-Methode ist Zeichen der Vorteile dieser neuen Operationstechnik.

Folgen Sie uns